Bürgerbefragung zur Neckarbrücke noch bis Dienstag 18. Februar

16 Feb von Gunter Neubauer

Bürgerbefragung zur Neckarbrücke noch bis Dienstag 18. Februar

Die nächste Befragung mit der BürgerApp läuft: Noch bis 18. Februar 2020 (Mitternacht) können sich die Bürgerinnen und Bürger Tübingens zum Thema äußern, ob auf der mittleren Spur der Neckarbrücke ein Radweg eingerichtet werden soll.

Nach der versuchsweisen Sperrung der Tübinger Mühlstraße für den über die Neckarbrücke kommenden motorisierten Individualverkehr im Herbst 2019 geht es nun um die Frage einer dauerhaften Verbesserung der Situation für Radfahrende und einen nachhaltigen Beitrag zur Verkehrswende.

Mit der BürgerApp können sich alle Einwohnerinnen und Einwohner Tübingens ab 16 Jahren an der politischen Willensbildung zu diesem Thema beteiligen.

Hintergrundinformationen zur aktuellen Befragung

Ausführliche Informationen

Pressemitteilung von ADFC und VCD

Bildquelle: www.gruene-tuebingen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.