6 Mai von Gunter Neubauer

Naturkundliche Wanderung zum Spitzberg am 8. Mai

Leitung: Prof. Dr. Thomas Gottschalk Sonntag, 8. Mai 2022 (Halbtagesführung) Treffpunkt: 10.00 Uhr Rottenburg-Wurmlingen, Wurmlinger Kapellenparkplatz Ende dort: gegen 13.00 Uhr Buchung erforderlich: https://schwaebischer-heimatbund.de/veranstaltungen/naturkundliche-wanderung-zum-spitzberg/ Der Spitzberg mit dem Wurmlinger Kapellenberg ist weit über die Landesgrenzen bekannt. Geprägt ist er durch ein warmes Klima und durch eine alte Kulturlandschaft mit Weinanbau, Streuobstwiesen, Trockenmauern, schafbeweideten Wiesen und […]
3 Mai von Gunter Neubauer

Terminverschiebung: Vortrag über August Lämmle

Der im Ratsstüble für Montag 9. Mai 2022 vorgesehene Vortrags- und Gesprächsabend August Lämmle als Propagandist eines schwäbischen Nationalsozialismus mit Dieter Rebstock aus Leonberg muss leider verschoben werden. Wir planen einen neuen Termin, bei dem uns Herr Rebstock zeigen wird, dass die Verstrickung von August Lämmle in nationalsozialistische Zusammenhänge ganz eindeutig zu belegen ist. In […]
22 Apr von Gunter Neubauer

Radproblemfahrt Hirschau – Tübingen, Fr 29.04.22, 17:00

Wir laden ein zu einer Radproblemfahrt Hirschau – Tübingen am Freitag, 29. April 2022 um 17.00 Uhr Treffpunkt an der Kreuzung des Neckartal-Radwegs Hirschau – Rottenburg mit dem Rittweg mit Gernot Epple, Ansprechpartner für Verkehrspolitik des ADFC Tübingen Mit großer Wahrscheinlichkeit wird der Radschnellweg 11 Tübingen – Rottenburg nun wohl südlich des Neckars entlang der neuen B […]
28 Mrz von Gunter Neubauer

Der Spitzberg: Landnutzung, Landschaftsveränderung und Artenvielfalt

Bericht vom Vortrags- und Gesprächsabend am 21. März 2022 mit Prof. Dr. Thomas Gottschalk von der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg Dreimal schon war dieser Vortrag coronabedingt verschoben worden, im vierten Anlauf hat es jetzt endlich geklappt. An die 40 Zuhörerinnen und Zuhörer – darunter auch Gäste aus Wurmlingen und Kilchberg – zeigten ihr großes Interesse […]
24 Mrz von Gunter Neubauer

Demokratie stärken – konkret! Do 31.03.22 19:30

Demokratie stärken – konkret Offener Gesprächsabend im Ratsstüble am Donnerstag 31. März 2022, 19.30 Uhr Ein laxer Umgang mit demokratischen Spielregeln, das Erstarken des Rechtspopulismus, kontroverse Sichtweisen auf die Pandemie, der Angriffskrieg gegen die Ukraine – das sind nur ein paar Beispiele dafür, dass Demokratie im Sinn einer offenen Gesellschaft keine Selbstverständlichkeit ist und dass wir uns für ihren […]
22 Mrz von Gunter Neubauer

Vogelführung am Spitzberg So 03.04.22

Nach einem erfolgreichen Vortragsabend mit Prof. Gottschalk laden wir ein zu einer Vogelführung am Spitzberg am Sonntag, 3. April 2022 um 8.00 Uhr mit dem Biologen Konstantin Bock in Kooperation mit dem Umweltzentrum Tübingen Wir treffen uns an der Riedkelter und gehen von dort gemeinsam Richtung Spitzberg. Unterwegs halten wir Ausschau nach Feldvögeln und am […]
9 Mrz von Gunter Neubauer

Vortrag „Der Spitzberg: Landnutzung, Landschaftsveränderung und Artenvielfalt“ am 21.3.2022

Wir laden ein zu einen Vortrags- und Gesprächsabend mit Prof. Dr. Thomas Gottschalk, Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg am Montag 21. März 2022 um 19.30 Uhr in Hirschau, ev. Christuskirche, Wehrstraße 10 Dr. Thomas Gottschalk ist Professor für Naturraum- und Regionalentwicklung an der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg. Er leitete das Forschungsprojekt „Der Spitzberg – Naturkunde, Naturschutz […]
7 Mrz von Gunter Neubauer

Grüne Themen in Hirschau

Unsere Pflegeaktion zur Freilegung des alten Hohlwegs im Unteren Tal konnten wir am Samstag 26. Februar mit nochmals sechs Helferinnen und Helfern – vorläufig – abschließen. Vorläufig deshalb, weil dieses Kleinod in den kommenden Jahren sicher weiterer und kontinuierlicher Pflege bedarf. Zu dieser Pflegeaktion erreichen uns immer noch positive Rückmeldungen mit Dank und Anerkennung für […]
23 Feb von Gunter Neubauer

Die Hirschauer Hohlwege – ortsgeschichtliche Dokumente ersten Ranges

  Wer sich seit vielen Jahren auf seinen Spaziergängen den Pfad von der Hirschhalde zur Ammersteige hinauf bewegt, glaubt seinen Augen nicht zu trauen, wenn er jetzt sieht, dass der tief in die Landschaft eingekerbte, seit langem aber vernachlässigte Hohlweg nunmehr freigeschnitten ist und in seinem Charakter wieder kenntlich gemacht wurde. In der Gemarkung von […]
21 Feb von Gunter Neubauer

Erfolgreiche Pflegeaktion am Spitzberg

Am Samstag trafen sich bei optimalen Wetterbedingungen 9 ½ Helferinnen und Helfer zur Hohlwegpflege im Bereich Unterer Talweg / Ammersteige. Unser jüngster fleißiger Mitarbeiter war gerade mal vier Jahre alt, zwei weitere Nachwuchskräfte mussten noch im Kinderwagen ausharren. Mit viel Muskeleinsatz und gemeinsamem Tatendrang ist es uns gelungen, die 120 Meter Hohlweg an nur einem […]