Café Philo zum Bedingungslosen Grundein/auskommen – Montag 13. Juli 20:00

10 Jul von Gunter Neubauer

Café Philo zum Bedingungslosen Grundein/auskommen – Montag 13. Juli 20:00

Beim letzten Café Philo vor der Sommerpause gibt es Gelegenheit zur (Wieder-) Begegnung mit Adrienne Goehler, die bei uns in Hirschau am 13. Januar bei einem Gesprächsabend zu Gast war.

Das Café Philo findet statt als Videokonferenz am

  • Montag 13. Juli um 20.00 Uhr
  • Thema: Bedingungsloses Grundein/auskommen

Die Coronakrise traf Menschen ohne festes regelmäßiges Einkommen besonders hart, da auch Hilfsmaßnahmen weitgehend auf Arbeitsplatzbesitzer und Unternehmen fokussiert sind. Daher gibt es Anlass, über ein bedingungsloses Grundeinkommen neu nachzudenken.

Das Einleitungsreferat wird Adrienne Goehler halten. Frau Goehler ist diplomierte Psychologin, und war Präsidentin der Hochschule für bildende Künste in Hamburg, sowie Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Berlin. In den letzten Jahren wirkte sie an mehreren Publikationen über bedingungsloses Grundein(aus)kommen mit, zuletzt als Herausgeberin des Buches Nachhaltigkeit braucht Entschleunigung  braucht Grundein/auskommen ermöglicht Entschleunigung ermöglicht Nachhaltigkeit. Mitautorin Barbara Göger hat dazu einen Beitrag „Was wäre (anders) gewesen, wenn…“ verfasst.

Organisatorisches

Die Teilnahme an der Videokonferenz ist kostenlos, bedarf aber einer Anmeldung per Mail an philosophie-braig@posteo.de. Daraufhin wird am Montag per Mail einen Link geschickt. Wer dann ab 19.45 Uhr auf diesen Link klickt, wird direkt zur Videokonferenz zugeschaltet und kann an der Diskussion im Anschluss an das Einleitungsreferat teilnehmen.

Über eine Teilnahme freuen sich

Eva Christina Zeller & Axel Braig

Eva Christina Zeller – M.A., Autorin, Lehrerin für Ethik und Philosophie, Dozentin für literarisches Schreiben – frisch erschienen: „Proviant von einer unbewohnten Insel“ Klöpfer, Narr 2020 – www.eva-christina-zeller.de

Axel Braig – Philosophischer Gesprächspartner, M.A. (Philosophie), Dr. med., Psychoonkologe, Palliativmediziner, Allgemeinarzt – Informationen zum Buch „Die Kleider der Philosophie“: www.die-kleider-der-philosophie.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.