Sitzung Ortschaftsrat Hirschau Dienstag 16.6.2020

15 Jun von Gunter Neubauer

Sitzung Ortschaftsrat Hirschau Dienstag 16.6.2020

Auf Antrag unserer Ortschaftsräte wird sich der Ortschaftsrat in seiner Sitzung morgen Dienstag 16.06. um 19:30 in der Turn- und Festhalle u.a. befassen mit einem TOP

Naturschutzgebiet „NSG Hirschauer Berg“

Auf dem Weg vom Antrag auf die Tagesordnung hat der TOP leider seinen ursprünglichen Titel und seine Urheber verloren…

Im Einzelnen soll es gehen um
  • den Schutz geschützter Pflanzen – hier muss mehr getan werden
  • die Verbesserung der Besucherlenkung – bisher eher improvisiert bei zunehmendem Besucherdruck
  • die fehlende Pflege und Verbuschung der Schutzgebiete – v.a. die stadteigenen Grundstücke sind da kein Vorbild
  • die verbesserungsfähige Qualität von Pflegemaßnahmen – ein Monitoring in Bezug auf die Schutzzwecke wäre angezeigt
  • eine mögliche Verbindung der beiden Naturschutzgebiete „Hirschauer Berg“ und „Spitzberg-Ödenburg“ zu einem großen NSG
  • Maßnahmen im Hirschauer Wald – gefährdete Lichtwaldarten

Frau Metz vom RP Tübingen, Ref. 56 – Naturschutz und Landschaftspflege wird in der Sitzung dabeisein.

Hier gibt’s ein paar Foto-Eindrücke zum Thema Besucherlenkung. Die Sitzung ist öffentlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.